Objekt Autobahnraststätte A4 AG, Affoltern am Albis ZH
Ort Affoltern am Albis
Bauherr Autobahnraststätte A4 AG, Affoltern am Albis ZH
Zeitraum Ausführung 2007-2010

Beschrieb

Neubau der Autobahnraststätte mit Umbau des Autobahnanschlusses Affoltern am Albis. Neubau des Brückengebäudes über die Autobahn A4 mit grossen Auskragungen, Neubau von Strassenbrücken sowie Instandsetzung und Erweiterung der bestehenden Strassenbrücke.

Schlagworte

Brückenneubau, Brückeninstandsetzung, Neubau Stützmauern

Weitere Projekte die Sie interessieren könnten:

Baugruben | Fundationen | Hochbau | Spezialtiefbau

Neubau Mehrfamilienhaus in engsten Platzverhältnissen, Hybridbau mit tragenden Holzwänden

Baugruben | Bauwerksdynamik | Hochbau | Spezialtiefbau

Neues 80m-Hochhaus in Oerlikon

Baugruben | Hochbau | Spezialtiefbau

Neubau Mehrfamilienhaus in engsten Platzverhältnissen, Hybridbau mit tragenden Holzwänden.

Baugruben | Bauwerksdynamik | Erdbebenertüchtigung | Erdbebenüberprüfung | Hochbau | Spezialtiefbau | Umbau

68m Hochhaus auf 35m tiefen Pfählen

Erdbebenertüchtigung | Erdbebenüberprüfung | Hochbau | Umbau

21'000 m2 zusätzliche Fläche aufgestockt am ehemaligen Swissair-Hauptsitz.

Baugruben | Bauwerksdynamik | Hochbau | Spezialtiefbau

Zwei 70m hohe Wohntürme - und die Bahn fährt unten durch.