Objekt Sue & Til
Ort Oberwinterthur
Bauherr Allianz Suisse Immobilien AG
Auftraggeber Implenia Schweiz AG
Federführender Planer Implenia Schweiz AG
Architekt weber brunner architekten + soppelsa architekten
Zeitraum Projektierung 2014-2018

Beschrieb

Neubau Wohnüberbauung Sue & Til als Cluster mit 307 Wohnungen und Gewerbe. Das Untergeschoss, Erdgeschoss sowie die Erschliessungskerne wurden in Massivbauweise ausgeführt, die Wohngeschosse in Holzbau.

Weitere Projekte die Sie interessieren könnten:

Baugruben | Hochbau | Spezialtiefbau

Wohnüberbauung mit Gewerbe im ehemaligen Schweiter-Areal

Baugruben | Erdbebenertüchtigung | Erdbebenüberprüfung | Hochbau | Spezialtiefbau | Umbau

Erdbebenertüchtigung in Basel Stadt

Baugruben | Bauwerksdynamik | Hochbau | Spezialtiefbau

Neues 80m-Hochhaus in Oerlikon

Baugruben | Bauwerksdynamik | Erdbebenertüchtigung | Erdbebenüberprüfung | Hochbau | Spezialtiefbau | Umbau

68m Hochhaus auf 35m tiefen Pfählen

Erdbebenertüchtigung | Erdbebenüberprüfung | Hochbau | Umbau

21'000 m2 zusätzliche Fläche aufgestockt am ehemaligen Swissair-Hauptsitz.

Baugruben | Bauwerksdynamik | Hochbau | Spezialtiefbau

Zwei 70m hohe Wohntürme - und die Bahn fährt unten durch.